Über WP-Ticker

WP-Ticker ist eigentlich eine Neuentwicklung des beliebten WordPress-Plugins Ticker.
Mit dem auf jQuery basierenden WP-Ticker können mehrere Ticker-Instanzen erstellt werden. D. h. mehrere Ticker können auf einer Seite bzw. in einem Artikel dargestellt werden.

Das Aussehen lässt sich recht einfach per CSS anpassen. Alle Ticker werden global über eine Style-Datei formatiert (Größe, Aussehen, etc.), können aber zusätzlich auch noch individuell angepasst werden.

WP-Ticker kann modular erweitert werden. Zusatzmodule finden Sie auf der Seite Downloads.
Updates zum Plugin oder neue Module werden ebenfalls dort veröffentlicht.

Aktuelle Version: 1.5

Funktionen:

  • Posts aus bestimmten Kategorien, eigener Text, RSS, Kommentaren oder WordPress-Galerie
  • Anzahl der Posts beschränken
  • Anzahl Zeichen beschränken
  • Aussehen des Scrollfeldes/Textes per CSS anpassen
  • In Templates und/oder Posts/Seiten integrierbar
  • Durch Zusatzmodule erweiterbar
  • eigener Text mit Start-/Enddatum und Zeitneu
  • auto. Löschen von eigenen Texten mit WordPress Cron
  • als Live-Ticker verwendbar, da der Kontent mittels AJAX automatisch (Intervall definierbar) geladen wird
  • einfach als Widget z. B. in die Sidebar einbauen
  • Darstellung durch Variablen (Titel,Inhalt,Datum,Zeit) als kleines Template definierbar
  • zufällige Sortierung der Inhalte (nach Seitenwechsel wird ggf. nicht immer mit dem ersten Eintrag gestartet)
  • Multisite fähig
  • Titel über ID und/oder Klasse per CSS editieren
  • Shortcode auch in (Text-) Widgets nutzbar (über Backend aktivierbar)
  • WYSIWYG CSS-Generator (s. Beispiele)
  • Einfaches Einbinden eines Tickers in Post/Pages über TinyMCE-Buttonneu
  • zeitlich abgelaufene Einträge aus “eigener Text” werden farblich unterlegtneu
  • Ablaufdatum auch für Texte aus Kategorien einstellbarneu

WP-Ticker (ab Ver. 1.0) benötigt mindestens WordPress 3.3 (getestet bis Version 3.8.1).

Lizenz:
Das Plugin darf so wie es von mir zum Download bereitgestellt wurde kostenlos genutzt werden.

Der Copyright-Hinweis muss auf der Seite sichtbar am Ticker erhalten bleiben, sofern dieser vom Plugin automatisch generiert wird.
(Ausnahmen s. Nutzungsbedingungen)

WordPress theme: Kippis 1.15